Lehrgang für Zeitnehmer Minden (wb/mt). Weil nach den jüngsten Lockerungen in der Corona-Lage Versammlungen und Schulungen unter Einhaltung der Hygienevorschriften wieder möglich sind, bietet der Handballkreis Minden-Lübbecke noch vor den Ferien zwei Zeitnehmer-Lehrgänge an. Sie beinhalten sowohl die Ausbildung als Zeitnehmer als auch die für den Umgang mit dem Elektronischen Spielbericht (ESB). Die Schulungen finden am Mittwoch, 24. Juni, um 19 Uhr und am Samstag, 27. Juni, um 10 Uhr im Saal der Sporthalle Nettelstedt statt. Sollten beide Termine ausgebucht sein, wird ein weiterer Lehrgang am 27. Juni um 14 Uhr angeboten. Anmeldungen sind nur online möglich. www.handballkreis-minden-luebbecke.de

Lehrgang für Zeitnehmer

Der Handballkreis bildet Zeitnehmer aus. © Foto: MT-Archiv

Minden (wb/mt). Weil nach den jüngsten Lockerungen in der Corona-Lage Versammlungen und Schulungen unter Einhaltung der Hygienevorschriften wieder möglich sind, bietet der Handballkreis Minden-Lübbecke noch vor den Ferien zwei Zeitnehmer-Lehrgänge an. Sie beinhalten sowohl die Ausbildung als Zeitnehmer als auch die für den Umgang mit dem Elektronischen Spielbericht (ESB).

Die Schulungen finden am Mittwoch, 24. Juni, um 19 Uhr und am Samstag, 27. Juni, um 10 Uhr im Saal der Sporthalle Nettelstedt statt. Sollten beide Termine ausgebucht sein, wird ein weiterer Lehrgang am 27. Juni um 14 Uhr angeboten. Anmeldungen sind nur online möglich.

www.handballkreis-minden-luebbecke.de

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Weiterlesen in Handball