Sporthalle Stemmer ist bis zum 30. November dicht Minden (kül). GWD Minden muss in der Vorbereitung schon wieder umziehen: Weil die Sporthalle Stemmer bis zum 30. November nicht zur Verfügung steht, brauchen die Profi-Handballer erneut ein Ausweichquartier. Noch mehr schmerzt der vorübergehende Wegfall den HSV Minden-Nord, der vorerst ohne seine Heimstätte auskommen muss. Grund dafür sind weitere Arbeiten an der Halle, die gerade erst eine Dachsanierung hinter sich hat. „Ausbau der Lichtbänder, Erneuerung der Beleuchtung und brandschutztechnische Arbeiten“ nennt Nina Renner, Bereichsleiterin Kultur und Sport bei der Stadt Minden, als Grund für die erneute Schließung. Als Alternative hat sie die Sporthalle Minden-Süd im Auge, hier seien noch Brandschutzfragen zu klären. In der zweiten Ferienhälfte stehe zudem die Pöttcherhalle zur Verfügung. Die GWD-Profis trainieren vorerst mit Ausnahmegenehmigung in der Kreissporthalle II, aber wohl auch nur bis zum Ende der Ferien.

Sporthalle Stemmer ist bis zum 30. November dicht

Die Sporthalle in Stemmer kann erst im Dezember wieder von den Vereinen genutzt werden. MT-Archivfoto: Riechmann

Minden (kül). GWD Minden muss in der Vorbereitung schon wieder umziehen: Weil die Sporthalle Stemmer bis zum 30. November nicht zur Verfügung steht, brauchen die Profi-Handballer erneut ein Ausweichquartier. Noch mehr schmerzt der vorübergehende Wegfall den HSV Minden-Nord, der vorerst ohne seine Heimstätte auskommen muss.

Grund dafür sind weitere Arbeiten an der Halle, die gerade erst eine Dachsanierung hinter sich hat. „Ausbau der Lichtbänder, Erneuerung der Beleuchtung und brandschutztechnische Arbeiten“ nennt Nina Renner, Bereichsleiterin Kultur und Sport bei der Stadt Minden, als Grund für die erneute Schließung. Als Alternative hat sie die Sporthalle Minden-Süd im Auge, hier seien noch Brandschutzfragen zu klären. In der zweiten Ferienhälfte stehe zudem die Pöttcherhalle zur Verfügung. Die GWD-Profis trainieren vorerst mit Ausnahmegenehmigung in der Kreissporthalle II, aber wohl auch nur bis zum Ende der Ferien.

Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in GWD Minden