Großer Wille, glücklicher Fehlpass, goldener Wurf: So holte GWD Minden einen Punkt gegen SC Leipzig Marcus Riechmann
Anzeige Werbung

Großer Wille, glücklicher Fehlpass, goldener Wurf: So holte GWD Minden einen Punkt gegen SC Leipzig

In diesem Moment belohnt sich GWD Minden für die große Kraftanstrengung und die noch größere Willensleistung in einem schon verloren geglaubten Spiel. Justus Richtzenhain wirft den Ball zum 23:23-Endstand in das Leipziger Tor. Lucas Meister verfolgt die Situation ebenso gebannt wie der am Boden liegende Amine Darmoul, der durch die Beine von Marko Mamic schaut. Leipzigs Maciej Gebala (rechts) faltet bangend die Hände. Foto: ©Angela Metge
Angebot auswählen
und weiterlesen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Für 1,90 € im 1. Monat testen
  • Danach nur 9,90 € monatlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Monatlich kündbar
jetzt MT+ testen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • 12 Monate MT+ lesen und 16% sparen
  • 99 € statt 118,80 € jährlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Jährlich kündbar
jetzt Jahresabo abschließen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Ab Kauf für 24 Stunden gültig
  • Bezahlung einfach per PayPal
jetzt Tagespass kaufen
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
Anmelden und weiterlesen
Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema