[+] Corona-Fälle versetzen GWD Minden in Alarm-Stimmung

von Marcus Riechmann

Minden. Neue Corona-Fälle versetzen den heimischen Handball-Bundesligisten GWD Minden in Alarm-Stimmung. Nachdem am Freitag bereits ein positiver Testbefund vorgelegen hat, ist am heutigen Montagmorgen ein weiterer Verdachtsfall aufgetreten. Das Training wurde vorsorglich komplett bis auf Weiteres ausgesetzt. Das weitere Vorgehen ist nun abhängig von den Ergebnissen der sofort vorgenommenen PCR-Testung und erfolgt in enger Abstimmung der medizinischen Abteilung des Vereins mit den beratenden Personen im Herz- und Diabeteszentrum, sowie den Mühlenkreiskliniken. Bereits am Samstag vor acht Tagen hatte es eine bestätigte Corona-Infektion im Team gegeben. Danach waren weitere Fälle aber zunächst ausgeblieben.

Dieser Inhalt ist kostenpflichtig.

Kompletten Artikel lesen