Testspiele sind unter Auflagen ab sofort wieder möglich Kaiserau (mt). Freundschaftsspiele für Senioren-Mannschaften sind ab sofort wieder erlaubt. Das ist das Ergebnis, das der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) in einer Videokonferenz beschloss. „Eine Partie mit 30 Spielern darf ab sofort wieder stattfinden, und es dürfen auch bis zu 100 Zuschauer anwesend sein, die den gebotenen Mindestabstand einhalten müssen. Zudem müssen sie sich in ausgelegte Listen eintragen, damit die Rückverfolgung gewährleistet ist“, erklärte Manfred Schnieders, Mitglied des VFA und zugleich Vize-Präsident des Fußball- und Leichtathletikverbands (FLVW), gegenüber FuPa Südwestfalen. Darüber hinaus müsse jeder Verein mit seiner Kommune ein Hygienekonzept abstimmen. Gerade in puncto Umkleidekabine und Duschräume sei das Prozedere sehr sensibel. Der Saisonstart ist bislang im September geplant.

Testspiele sind unter Auflagen ab sofort wieder möglich

Die Fußballer kehren Schritt für Schritt zur Normalität zurück. Ab sofort sind Testspiele wieder erlaubt, so dass die Trainer Vorbereitungsspiele final planen können. MT- © Foto: Astrid Plaßhenrich

Kaiserau (mt). Freundschaftsspiele für Senioren-Mannschaften sind ab sofort wieder erlaubt. Das ist das Ergebnis, das der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) in einer Videokonferenz beschloss. „Eine Partie mit 30 Spielern darf ab sofort wieder stattfinden, und es dürfen auch bis zu 100 Zuschauer anwesend sein, die den gebotenen Mindestabstand einhalten müssen. Zudem müssen sie sich in ausgelegte Listen eintragen, damit die Rückverfolgung gewährleistet ist“, erklärte Manfred Schnieders, Mitglied des VFA und zugleich Vize-Präsident des Fußball- und Leichtathletikverbands (FLVW), gegenüber FuPa Südwestfalen. Darüber hinaus müsse jeder Verein mit seiner Kommune ein Hygienekonzept abstimmen. Gerade in puncto Umkleidekabine und Duschräume sei das Prozedere sehr sensibel. Der Saisonstart ist bislang im September geplant.

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Weiterlesen in Fußball