Landesliga: Traumtor von Redetzky aus 45 Metern beim 5:2-Erfolg der SV Eidinghausen-Werste Bad Oeynhausen (ebi). Fußball-Herz was willst du mehr. Das Landesliga-Spiel zwischen SV Eidinghausen-Werste und SpVg. Brakel bot beste Unterhaltung. Es endete 5:2 (2:1) für die Gastgeber. „Ich bin stolz auf die Jungs“, sprudelte es nach dem Abpfiff aus einem glücklichen Trainer Georg Wittner heraus. „Die Rote Karte für den Brakeler Spieler hat uns natürlich in die Karten gespielt“, sagt der SVEW-Coach. Nach 24 Minuten traf Shindar Mohammad per Elfmeter zum 2:1. Brakels Jonas Böhne hatte zuvor Rot gesehen. Semih Yilmaz (9.) markierte das 1:0 für sein Team, der Gegner glich wenig später ausgeglichen. In der 53. Minute fiel das Traumtor des Tages, als Sven Redetzky Brakels Torwart mit einem Schuss aus 45 Metern überwand. In der Schlussphase trafen erneut Yilmaz (75.) und Mathis Lampe (90.+1). SVEW - Brakel 5:2 SV Eidinghausen-Werste: T. Wittner, Khalaf (46. Hasanaj), Keskin (86. Lavanco), Yanev, Colak (63. Rahrbach), Lampe, Redetzky, Mohammad, Yilmaz, Serrone, Sander. Tore: 1:0 (9.) Semih Yilmaz, 1:1 (11.), 2:1 (24., Foulelfmeter) Shindar Mohammad, 3:1 (55.) Sven Redetzky mit einem Traumtor aus etwa 40/45 Meter, 4:1 (75.) Semih Yilmaz, 4:2 (88.), 5:2 (90.+1) Mathis Lampe.

Landesliga: Traumtor von Redetzky aus 45 Metern beim 5:2-Erfolg der SV Eidinghausen-Werste

Symbolfoto: MT

Bad Oeynhausen (ebi). Fußball-Herz was willst du mehr. Das Landesliga-Spiel zwischen SV Eidinghausen-Werste und SpVg. Brakel bot beste Unterhaltung. Es endete 5:2 (2:1) für die Gastgeber. „Ich bin stolz auf die Jungs“, sprudelte es nach dem Abpfiff aus einem glücklichen Trainer Georg Wittner heraus. „Die Rote Karte für den Brakeler Spieler hat uns natürlich in die Karten gespielt“, sagt der SVEW-Coach. Nach 24 Minuten traf Shindar Mohammad per Elfmeter zum 2:1. Brakels Jonas Böhne hatte zuvor Rot gesehen.

Semih Yilmaz (9.) markierte das 1:0 für sein Team, der Gegner glich wenig später ausgeglichen. In der 53. Minute fiel das Traumtor des Tages, als Sven Redetzky Brakels Torwart mit einem Schuss aus 45 Metern überwand. In der Schlussphase trafen erneut Yilmaz (75.) und Mathis Lampe (90.+1).

SVEW - Brakel 5:2

SV Eidinghausen-Werste: T. Wittner, Khalaf (46. Hasanaj), Keskin (86. Lavanco), Yanev, Colak (63. Rahrbach), Lampe, Redetzky, Mohammad, Yilmaz, Serrone, Sander.

Tore: 1:0 (9.) Semih Yilmaz, 1:1 (11.), 2:1 (24., Foulelfmeter) Shindar Mohammad, 3:1 (55.) Sven Redetzky mit einem Traumtor aus etwa 40/45 Meter, 4:1 (75.) Semih Yilmaz, 4:2 (88.), 5:2 (90.+1) Mathis Lampe.

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Fußball