Frauen, Kreispokal: Heimspiel für Leteln, Titelverteidiger SVKT muss nach Varl Herford/Minden (goy). Insgesamt 29 Frauenfußball-Mannschaften aus den Kreisen Lübbecke, Herford, Lemgo und Minden spielen ab dem 15. August um den DFB-Pokal-Wettbewerb auf Kreisebene. Pokalspielleiter Peter Dold nahm die Auslosung vor, die sich aus je sieben Teams aus den Kreisen Herford und Lemgo, elf aus Lübbecke und vier aus dem Kreis Minden zusammensetzt. Titelverteidiger ist Westfalenligist SV Kutenhausen/Todtenhausen, die in der ersten Runde zur Spvg Union Varl reisen. Mit dem Herforder SV und dem FC Donop/Voßheide (Freilos) sind zwei weitere Westfalenligisten dabei. Ebenfalls spielfrei in der ersten Runde sind der Bünder SV und der FC Oppenwehe. Sie zogen ein Freilos und spielen erst in der 2. Runde am 22. August. Die weiteren Runden werden später ausgelost, die beiden Finalisten nehmen am Westfalenpokal teil. Aus dem Fußballkreis Minden haben der SV Weser Leteln (gegen FC Unteres Kalletal) und die SG Wasserstraße/Loccum (gegen HSC Alswede) Heimrecht. RW Rehme gastiert in Bad Salzuflen.

Frauen, Kreispokal: Heimspiel für Leteln, Titelverteidiger SVKT muss nach Varl

© jwehling

Herford/Minden (goy). Insgesamt 29 Frauenfußball-Mannschaften aus den Kreisen Lübbecke, Herford, Lemgo und Minden spielen ab dem 15. August um den DFB-Pokal-Wettbewerb auf Kreisebene.

Pokalspielleiter Peter Dold nahm die Auslosung vor, die sich aus je sieben Teams aus den Kreisen Herford und Lemgo, elf aus Lübbecke und vier aus dem Kreis Minden zusammensetzt. Titelverteidiger ist Westfalenligist SV Kutenhausen/Todtenhausen, die in der ersten Runde zur Spvg Union Varl reisen. Mit dem Herforder SV und dem FC Donop/Voßheide (Freilos) sind zwei weitere Westfalenligisten dabei. Ebenfalls spielfrei in der ersten Runde sind der Bünder SV und der FC Oppenwehe. Sie zogen ein Freilos und spielen erst in der 2. Runde am 22. August. Die weiteren Runden werden später ausgelost, die beiden Finalisten nehmen am Westfalenpokal teil.

Aus dem Fußballkreis Minden haben der SV Weser Leteln (gegen FC Unteres Kalletal) und die SG Wasserstraße/Loccum (gegen HSC Alswede) Heimrecht. RW Rehme gastiert in Bad Salzuflen.

Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Fußball