Nicht aufgeben will Vera Schäfer ihren Max. Der Vogel sei mutig, könne riechen und hören, ist sie überzeugt. Sehen kann das Tier allerdings nichts. MT-Fotos: Oliver Plöger

Vera Schäfer kümmert sich um einen behinderten Vogel

Neueste Leserkommentare

Schon im letzten Jahr habe ich einige Konzerte oder Darstellungen bei "Martini um 12" besucht, als es an der Martini Treppe stattfand. Und mich schon damals gefragt, was wohl geschehen würde, falls es zu einem Regenschauer kommt...

Viele Leutswollen nicht, dass die beiden miteinander reden, sondern dass einer davon schnell wieder von der politischen Bildfläche verschwindet; und es ist nicht der Russe. ( Zwei Drittel in D ...

Schn Pferd schreibt u- a. : " Herr Hay hier sehen sie einen echten von denen die sie hinter jedem Baum vermuten!. " Zitat Auszug- ------------ MT 9.7.2018 : Sehr geehrte Frau Jäger, es ist sicher kein Zufall, sondern entspricht Ihrer Haltung...