Engel, Liebe und Hoysinghauser Landluft

Von Silke Schmidt

Andrea Wehrs stellt erstes Buch vor / Signierstunden in heimischen Buchhandlungen / Zweites Buch in Arbeit

Uchte-Hoysinghausen (sdt). "Eigentlich könnte ich mal ein Buch schreiben", dachte Andrea Wehrs schon als junges Mädchen. "Eigentlich hab ich auch immer mal damit begonnen", blickt sie zurück. Jetzt hat sie den Gedanken in die Tat umgesetzt.