Minden

Martini um 12 mit der Green Cabbage Jazz Combo

veröffentlicht

Die Mindnener Jazzmusiker treten zu Hause auf. - © Foto: pr
Die Mindnener Jazzmusiker treten zu Hause auf. (© Foto: pr)

Minden (mt). Am kommenden Samstag, 21. September sorgt die Green Cabbage Jazz Combo mit gefühlvollem Jazz aus einer längst vergangenen Zeit ab 12 Uhr für Unterhaltung auf der Martinitreppe in der Mindener Innenstadt.

Die fünf gestandenen Jazzmusiker aus Minden entführen ihr Publikum in die Zeit des Jazz zwischen den Gangstern aus Chicago in den 1920er Jahren bis hin zum Good Old American Songbook der 1950er - und 1960er-Aufbaujahre.

Auf der Martinitreppe tritt Green Cabbage in Bestbesetzung Matze Lehmann (Klavier), Robert Lepsien (Bass), Marc Stanesby (Gitarre, Gesang), Achim von Blumröder (Schlagzeug) und Uli Hempen (Posaune) auf und garantieren eine entspannte Zeit.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

MindenMartini um 12 mit der Green Cabbage Jazz ComboMinden (mt). Am kommenden Samstag, 21. September sorgt die Green Cabbage Jazz Combo mit gefühlvollem Jazz aus einer längst vergangenen Zeit ab 12 Uhr für Unterhaltung auf der Martinitreppe in der Mindener Innenstadt. Die fünf gestandenen Jazzmusiker aus Minden entführen ihr Publikum in die Zeit des Jazz zwischen den Gangstern aus Chicago in den 1920er Jahren bis hin zum Good Old American Songbook der 1950er - und 1960er-Aufbaujahre. Auf der Martinitreppe tritt Green Cabbage in Bestbesetzung Matze Lehmann (Klavier), Robert Lepsien (Bass), Marc Stanesby (Gitarre, Gesang), Achim von Blumröder (Schlagzeug) und Uli Hempen (Posaune) auf und garantieren eine entspannte Zeit.