Wunstorf

Steinhude in der Weimarer Republik

veröffentlicht

Wunstorf (mt). Die Ausstellung zeigt Fotos und Objekte aus Steinhude in den Jahren zwischen dem Ende des Ersten Weltkriegs und der Machtergreifung der Nationalsozialisten im Januar 1933 noch bis Samstag, 31. August. Das Europa-Rad wurde aus dem Jahre 1930 als weitere Station in die Ausstellung „Steinhude in der Weimarer Republik “ im Fischer- und Webermuseum/Spielzeugmuseum, Neuer Winkel 8 in Wunstorf- Steinhude integriert. ?Foto: pr

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

WunstorfSteinhude in der Weimarer RepublikWunstorf (mt). Die Ausstellung zeigt Fotos und Objekte aus Steinhude in den Jahren zwischen dem Ende des Ersten Weltkriegs und der Machtergreifung der Nationalsozialisten im Januar 1933 noch bis Samstag, 31. August. Das Europa-Rad wurde aus dem Jahre 1930 als weitere Station in die Ausstellung „Steinhude in der Weimarer Republik “ im Fischer- und Webermuseum/Spielzeugmuseum, Neuer Winkel 8 in Wunstorf- Steinhude integriert. ?Foto: pr