Minden

Familienprogramm mit detektivischen Erdmännchen

veröffentlicht

Minden (mt). Das diesjährige Familienprogramm für Kinder ab drei Jahren der Kultur-Sommerbühne bringt am Sonntag, 1. September die beiden Erdmännchen-Brüder Jan und Henry nach Minden.

Die aus dem „KIKA“ bekannten, neugierigen und etwas tollpatschigen Brüder „Jan und Henry“ lösen auf der Bühne ein spannendes Rätsel. Das Theater Lichtermeer bringt mit „Jan und Henry“ erstmals eine bekannte TV-Serie auf die Bühne.

Die Erdmännchen-Brüder werden gewöhnlich jede Nacht von einem neuen, unbekannten Geräusch vom Schlafen abgehalten. Mit viel Neugier und Fantasie versuchen sie, jedes Rätsel zu lösen, dabei entstehen die komischsten Geschichten. Ähnlich wie in den guten alten Muppets-Spielfilmen vereinen sich in dieser Produktion Puppen und Menschen zu einem Schauspiel-Ensemble, dass vor dem großen, wandlungsfähigen Bühnenbild live spielt, singt, tanzt und auch musiziert. In der Bühnenshow inszeniert vom Theater Lichtermeer, leben Jan und Henry in ihrer Erdhöhle unter einem Mietshaus. Sie kennen und lieben die Geräusche aus dem Haus über Ihnen. Eines Tages zieht ein neuer Hausmeister ein. Von da an bleiben viele der geliebten Geräusche aus. Jan und Henry gehen der Sache detektivisch auf den Grund.

Karten im Vorverkauf gibt es bei Minden Marketing und Express Ticketservice, Obermarktstraße 28 - 30, Tel.: (0571) 8 82 77.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

MindenFamilienprogramm mit detektivischen ErdmännchenMinden (mt). Das diesjährige Familienprogramm für Kinder ab drei Jahren der Kultur-Sommerbühne bringt am Sonntag, 1. September die beiden Erdmännchen-Brüder Jan und Henry nach Minden. Die aus dem „KIKA“ bekannten, neugierigen und etwas tollpatschigen Brüder „Jan und Henry“ lösen auf der Bühne ein spannendes Rätsel. Das Theater Lichtermeer bringt mit „Jan und Henry“ erstmals eine bekannte TV-Serie auf die Bühne. Die Erdmännchen-Brüder werden gewöhnlich jede Nacht von einem neuen, unbekannten Geräusch vom Schlafen abgehalten. Mit viel Neugier und Fantasie versuchen sie, jedes Rätsel zu lösen, dabei entstehen die komischsten Geschichten. Ähnlich wie in den guten alten Muppets-Spielfilmen vereinen sich in dieser Produktion Puppen und Menschen zu einem Schauspiel-Ensemble, dass vor dem großen, wandlungsfähigen Bühnenbild live spielt, singt, tanzt und auch musiziert. In der Bühnenshow inszeniert vom Theater Lichtermeer, leben Jan und Henry in ihrer Erdhöhle unter einem Mietshaus. Sie kennen und lieben die Geräusche aus dem Haus über Ihnen. Eines Tages zieht ein neuer Hausmeister ein. Von da an bleiben viele der geliebten Geräusche aus. Jan und Henry gehen der Sache detektivisch auf den Grund. Karten im Vorverkauf gibt es bei Minden Marketing und Express Ticketservice, Obermarktstraße 28 - 30, Tel.: (0571) 8 82 77.