Lübbecke

Ein Klavierabend in Lübbecke

veröffentlicht

- © Foto: pr
(© Foto: pr)

Lübbecke (mt). „Pour le piano“ ist der Originaltitel des ersten Klavierwerks von Claude Debussy (1862-1918) und das Motto eines Klavierabends mit überwiegend französischer Klaviermusik, zu der die Musikschule Lübbecke am Sonntag, 13. Januar, einlädt. An diesem Abend spielt das Klavierduo „Levar del arte“ (Foto), Erik Salvesen, der auch die Moderation übernimmt, seine Ehefrau Hae Kyung Choi sowie Lucia Requardt. Beginn ist um 18 Uhr im Musikzentrum des Wittekindgymnasiums, Ziegeleiweg 14 in Lübbecke.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

LübbeckeEin Klavierabend in LübbeckeLübbecke (mt). „Pour le piano“ ist der Originaltitel des ersten Klavierwerks von Claude Debussy (1862-1918) und das Motto eines Klavierabends mit überwiegend französischer Klaviermusik, zu der die Musikschule Lübbecke am Sonntag, 13. Januar, einlädt. An diesem Abend spielt das Klavierduo „Levar del arte“ (Foto), Erik Salvesen, der auch die Moderation übernimmt, seine Ehefrau Hae Kyung Choi sowie Lucia Requardt. Beginn ist um 18 Uhr im Musikzentrum des Wittekindgymnasiums, Ziegeleiweg 14 in Lübbecke.