Zwischen Herz und Mund - Jazzensemble in der Margaretenkapelle

veröffentlicht

Porta Westfalica (mt). Unter dem Motto „Ich swing mit dir mit Herz und Mund“ spielt das Jazzensemble der Hochschule für Kirchenmusik Herford am Sonntag, 17. Juni, 15 Uhr, in der Magaretenkapelle.

Das Ensemble setzt sich aus Niels Walter und Friedhelm Diekemper (Saxophon), Tim Schumacher (Gitarre und Bass), Danny S. Neumann (Bass und Drumset) und Paul F. Knizewski (Trompete und Klavier) zusammen.

Gespielt werden unter anderem von Thelonious Monk „Blue Monk“ von Richard Rodgers „My funny Valentine“ und von Louis Prima „Sing, Sing, Sing“ von Miles Davis „All Blues“ sowie zum Mitsingen das Kirchenlied „Großer Gott wir loben dich“.

Das Ensemble besteht bis auf Danny Neumann aus Mitgliedern der Band Jazztastic Four, die seit mehreren Jahren in Espelkamp und Umgebung zu verschiedenen Anlässen auftritt. Danny Neumann kam als Freund und Mitstudent von Leiter Paul F. Knizewski dazu.

Copyright © Mindener Tageblatt 2018
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Zwischen Herz und Mund - Jazzensemble in der MargaretenkapellePorta Westfalica (mt). Unter dem Motto „Ich swing mit dir mit Herz und Mund“ spielt das Jazzensemble der Hochschule für Kirchenmusik Herford am Sonntag, 17. Juni, 15 Uhr, in der Magaretenkapelle. Das Ensemble setzt sich aus Niels Walter und Friedhelm Diekemper (Saxophon), Tim Schumacher (Gitarre und Bass), Danny S. Neumann (Bass und Drumset) und Paul F. Knizewski (Trompete und Klavier) zusammen. Gespielt werden unter anderem von Thelonious Monk „Blue Monk“ von Richard Rodgers „My funny Valentine“ und von Louis Prima „Sing, Sing, Sing“ von Miles Davis „All Blues“ sowie zum Mitsingen das Kirchenlied „Großer Gott wir loben dich“. Das Ensemble besteht bis auf Danny Neumann aus Mitgliedern der Band Jazztastic Four, die seit mehreren Jahren in Espelkamp und Umgebung zu verschiedenen Anlässen auftritt. Danny Neumann kam als Freund und Mitstudent von Leiter Paul F. Knizewski dazu.