Was ist der Mensch?

veröffentlicht

Detmold (mt). Die Lippische Gesellschaft für Kunst (LGfK) präsentiert noch bis zum 21. Mai Arbeiten der Leipziger Bildhauerin Laura Eckert. Aus recycelten Holzelementen, aus alten Brettern, Dielen oder Balken, setzt sie in Teilstücken, wie ein Baukastenprinzip, ihre zum Teil lebensgroßen Körper und Köpfe zusammen. ?Foto: pr

Copyright © Mindener Tageblatt 2018
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Was ist der Mensch?Detmold (mt). Die Lippische Gesellschaft für Kunst (LGfK) präsentiert noch bis zum 21. Mai Arbeiten der Leipziger Bildhauerin Laura Eckert. Aus recycelten Holzelementen, aus alten Brettern, Dielen oder Balken, setzt sie in Teilstücken, wie ein Baukastenprinzip, ihre zum Teil lebensgroßen Körper und Köpfe zusammen. ?Foto: pr