Mordfall Gabriele Obst: Angelschnüre am Fahrrad-Fundort

Von Nicole Donath

Passanten finden Fäden an Bäumen / Soko und BKA eingeschaltet

Halle (nw). Bereits vor zweieinhalb Wochen haben Spaziergänger auf dem Steinhausener Weg in Halle Angelschnüre gefunden. Mehr noch: Die Schnüre lagen nicht nur versteckt auf dem Waldweg, sondern waren in Kniehöhe auch um jene Buche gewickelt, vor der am 16. April das Fahrrad der ermordeten Gabriele Obst gefunden wurde. Das Gegenstück fand sich am gegenüberliegenden Baum.