Neue Windräder mit mehr Leistung

Von Susanne Barth

Alte Maschinen werden durch Nachfolger mit höherer Energieausbeute ersetzt

Bielefeld (nw). 748 Windkraftanlagen gibt es in ganz Ostwestfalen-Lippe. Damit stellt der Regierungsbezirk Detmold rund 27 Prozent aller Windkraftanlagen in Nordrhein-Westfalen. Sauber und umweltfreundlich soll so Strom erzeugt werden. Dafür werden die Anlagen stetig weiterentwickelt, alte Maschinen ersetzt. Das sei nicht nur für die Erhöhung der Leistung sinnvoll, sondern kommt auch der Sicherheit zugute.