Nienburg

Panzerknacker plündern Geldautomaten in Nienburg

veröffentlicht

Unbekannte Panzerknacker haben in der Nacht zum Montag in Nienburg einen Geldautomaten geplündert und dabei reiche Beute gemacht. Symbolfoto: MT-Archiv
Unbekannte Panzerknacker haben in der Nacht zum Montag in Nienburg einen Geldautomaten geplündert und dabei reiche Beute gemacht. Symbolfoto: MT-Archiv

Nienburg (dpa/lni). Unbekannte Panzerknacker haben in der Nacht zum Montag in Nienburg einen Geldautomaten geplündert und dabei reiche Beute gemacht. Nach Angaben der Polizei waren die Täter über das Dach in einen Einkaufsmarkt eingebrochen. Anschließen schnitten sie den Geldautomaten mit einer Flex auf und entwendeten alles Bargeld. Zur exakten Höhe der Beute machte die Polizei keine konkreten Angaben. Der Gesamtschaden liege aber im hohen fünfstelligen Eurobereich, sagte ein Sprecher. Bisweilen befinden sind in Geldautomaten sogar sechsstellige Eurobeträge. Von den Panzerknackern fehlt jede Spur.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

NienburgPanzerknacker plündern Geldautomaten in NienburgNienburg (dpa/lni). Unbekannte Panzerknacker haben in der Nacht zum Montag in Nienburg einen Geldautomaten geplündert und dabei reiche Beute gemacht. Nach Angaben der Polizei waren die Täter über das Dach in einen Einkaufsmarkt eingebrochen. Anschließen schnitten sie den Geldautomaten mit einer Flex auf und entwendeten alles Bargeld. Zur exakten Höhe der Beute machte die Polizei keine konkreten Angaben. Der Gesamtschaden liege aber im hohen fünfstelligen Eurobereich, sagte ein Sprecher. Bisweilen befinden sind in Geldautomaten sogar sechsstellige Eurobeträge. Von den Panzerknackern fehlt jede Spur.