Sechs Verletzte bei Nachbarschaftsstreit - Reizgaspistole auch gegen Kinder eingesetzt

veröffentlicht

- © Foto: Schaumburger Nachrichten/rg
(© Foto: Schaumburger Nachrichten/rg)

Stadthagen (sn). Ein 30-Jähriger aus Stadthagen soll am Donnerstagabend in Obernwöhren mit einer Reizgaspistole um sich geschossen haben. Dabei wurden sechs Menschen verletzt, darunter drei Kinder, berichten die Schaumburger Nachrichten. Zwei der Verletzten mussten zunächst ins Krankenhaus, konnten aber noch am Abend entlassen werden.