Heim-Erzieher soll jahrelang Jungen missbraucht haben

veröffentlicht

Foto: Britta Pedersen dpa/lnw - © Britta Pedersen
Foto: Britta Pedersen dpa/lnw (© Britta Pedersen)

Bückeburg/Rinteln (dpa). Mehr als zehn Jahre lang soll ein Erzieher in einem Heim in Rinteln Jungen sexuell missbraucht haben. Am Mittwoch begann der Prozess gegen den heute 46-Jährigen. Er soll die Taten zwischen Mai 1999 und November 2009 begangen haben. Für die Aussage des Angeklagten wurde beim Landgericht Bückeburg die Öffentlichkeit ausgeschlossen. Schon vor Prozessbeginn hatte der Verteidiger erklärt, dass sein Mandant die Vorwürfe bestreitet.