„Big Brother Award“ geht 2017 an Islam-Dachverband Ditib

veröffentlicht

- © llustration Krake: Heiko Sakurai
(© llustration Krake: Heiko Sakurai)

Bielefeld (dpa). Der Islam-Dachverband Ditib (Türkisch-Islamische Union) ist mit einem Negativpreis für Datenkraken und Privatsphäre-Verletzungen ausgezeichnet worden. Der Datenschutzverein Digitalcourage will den ungeliebten «Big Brother Award» in der Kategorie Politik am Freitagabend in Bielefeld an den Islam-Verband für das Ausspionieren durch ihre Imame vergeben. Ditib habe Mitglieder und Besucher politisch ausspioniert, denunziert und so der Verfolgung durch staatliche Stellen in der Türkei ausgeliefert, hieß es dazu.