Unterm "Willem" in Porta geht es um die Wurst

Von Stefan Lyrath

Gaststätte am Parkplatz des Denkmals soll umgebaut und verkleinert werden / Imbissbude zur Überbrückung

Porta Westfalica (Ly). Schmerzlich vermissen Besucher des Kaiser-Wilhelm-Denkmals seit etwa anderthalb Jahren Gastronomie, denn das Restaurant am Parkplatz ist geschlossen. Nun zeichnet sich ein Ende der Durststrecke ab: Vielleicht gibt es künftig sogar zwei Gaststätten.