Porta Westfalica

Rechnungsprüfer untersuchen Fahrzeugkäufe des Beigeordneten Stefan Mohme

veröffentlicht

Der technische Beigeordnete der Stadt Porta Westfalica, Stefan Mohme, weist die Vorwürfe gegen ihn entschieden zurück. MT- - © Foto: Dirk Haunhorst
Der technische Beigeordnete der Stadt Porta Westfalica, Stefan Mohme, weist die Vorwürfe gegen ihn entschieden zurück. MT- (© Foto: Dirk Haunhorst)

Porta Westfalica (dh). Ein Facebook-Post und die darin enthaltene Spekulation über eine mögliche Vorteilsnahme im Amt beschäftigt das städtische Rechnungsprüfungsamt. Dieses untersucht, ob bei Fahrzeugkäufen des technischen Beigeordneten Stefan Mohme dienstliche und private Interessen miteinander...

Anmelden und weiterlesen
Inhalte mit diesem Symbol sind kostenpflichtig

Einige Artikel auf MT.de sind kostenpflichtig. Wir markieren solche Artikel mit dem Plus-Symbol. Warum das so ist, erklären wir hier.

Als Neukunde können Sie MT.de-Plus für 6 Tage gratis testen.

Jetzt registrieren & 6 Tage gratis testen

Alternativ können Sie auch einen Einzelartikel für 0,79 € oder einen Tagespass (24 Stunden) für 0,99 € kaufen.

Jetzt registrieren & Artikel/Tagespass kaufen

Sie sind bereits Abonnent vom Mindener Tageblatt (gedruckt oder ePaper) und wollen Ihr Abo um MT.de-Plus (ab 2,00 € / Monat) ergänzen.

Jetzt registrieren & MT.de-Plus ergänzen

Weitere Informationen zum Bezahlmodell und den Kosten auf MT.de gibt es hier.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.