Porta Westfalica

Motorradfahrer stürzt auf nasser Fahrbahn

veröffentlicht

Ein Mindener ist am Donnerstagabend auf der B65 gestürzt. Symbolfoto: MT-Archiv
Ein Mindener ist am Donnerstagabend auf der B65 gestürzt. Symbolfoto: MT-Archiv

Porta Westfalica (mt/ire). Ein Mindener ist am Donnerstagabend auf der B65 gestürzt. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht.

Der 38-Jährige fuhr mit einer Suzuki vom Erbeweg kommend auf die Auffahrt zur Bundesstraße in Richtung Minden. Kurz nach der Rechtskurve geriet der Mann gegen 21.45 Uhr nach Aussage eines Zeugen auf nasser Straße ins Schleudern und stürzte mit der Maschine zu Boden.

Die Polizei beziffert den Gesamtschaden auf rund 2.000 Euro.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Porta WestfalicaMotorradfahrer stürzt auf nasser FahrbahnPorta Westfalica (mt/ire). Ein Mindener ist am Donnerstagabend auf der B65 gestürzt. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht. Der 38-Jährige fuhr mit einer Suzuki vom Erbeweg kommend auf die Auffahrt zur Bundesstraße in Richtung Minden. Kurz nach der Rechtskurve geriet der Mann gegen 21.45 Uhr nach Aussage eines Zeugen auf nasser Straße ins Schleudern und stürzte mit der Maschine zu Boden. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden auf rund 2.000 Euro.