Möllbergen

Rohrbruch in Möllbergen: Einige Haushalte ohne Wasser

veröffentlicht

Symbolfoto: MT-Archiv
Symbolfoto: MT-Archiv

Porta Westfalica-Möllbergen (mt/nik). Aufgrund eines Rohrbruchs in einer Hauptleitung hatten einige Haushalte in Möllbergen am Donnerstagmorgen kein Wasser. Wie die Stadtwerke Porta auf MT-Anfrage bestätigten, waren sechs Häuser im Bereich Ellernstraße, Kollmannsweg betroffen. In ganz Möllbergen sei es durch den Rohrbruch allerdings zu kleineren Druckschwankungen in den Leitungen gekommen, die auch andere Haushalte am Morgen bemerkt hätten. Die Leitung sollten noch im Laufe des Vormittags wieder repariert werden. Gegen Mittag, so die Stadtwerke, hatten dann alle Haushalte wieder Wasser in den Leitungen.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

MöllbergenRohrbruch in Möllbergen: Einige Haushalte ohne WasserPorta Westfalica-Möllbergen (mt/nik). Aufgrund eines Rohrbruchs in einer Hauptleitung hatten einige Haushalte in Möllbergen am Donnerstagmorgen kein Wasser. Wie die Stadtwerke Porta auf MT-Anfrage bestätigten, waren sechs Häuser im Bereich Ellernstraße, Kollmannsweg betroffen. In ganz Möllbergen sei es durch den Rohrbruch allerdings zu kleineren Druckschwankungen in den Leitungen gekommen, die auch andere Haushalte am Morgen bemerkt hätten. Die Leitung sollten noch im Laufe des Vormittags wieder repariert werden. Gegen Mittag, so die Stadtwerke, hatten dann alle Haushalte wieder Wasser in den Leitungen.