- © Privat
(© Privat)

Veltheim

Ehrungen bei Veltheimer Kyffhäusern

veröffentlicht

Porta Westfalica-Veltheim (mt/hwa). In der Jahreshauptversammlung der Kyffhäuser Kameradschaft Veltheim standen Ehrungen im Vordergrund. Nach einem Jahr im Amt überreichte der neue Vorsitzende Peter Ruhe Urkunden an Hans-Jürgen Niemeier für 30 Jahre Mitgliedschaft, an Jörg Nagel (25 Jahre) und an Usama Keilani (zehn Jahre).

Zum Teil noch länger bei den Veltheimer Kyffhäusern sind Manfred Buhmeier, Günter Sieksmeier, Klaus-Ulrich Vogel und Heinz Wöhler (alle 40 Jahre) sowie Karsten Meier (25 Jahre), die in Abwesenheit geehrt wurde.

Zuvor hatte der neue Vorsitzende Peter Ruhe Bilanz gezogen. Die Kameradschaft veranstaltete Skat- und Knobelabende, ein Schinkenessen sowie eine Radtour und nahm am Boßeln und am Königsschießen teil. Auf dem Veltheimer Weihnachtsmarkt waren die Kyffhäuser mit einem eigenen Stand dabei. Darüber hinaus gab es weitere kleinere Unternehmungen.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

VeltheimEhrungen bei Veltheimer KyffhäusernPorta Westfalica-Veltheim (mt/hwa). In der Jahreshauptversammlung der Kyffhäuser Kameradschaft Veltheim standen Ehrungen im Vordergrund. Nach einem Jahr im Amt überreichte der neue Vorsitzende Peter Ruhe Urkunden an Hans-Jürgen Niemeier für 30 Jahre Mitgliedschaft, an Jörg Nagel (25 Jahre) und an Usama Keilani (zehn Jahre). Zum Teil noch länger bei den Veltheimer Kyffhäusern sind Manfred Buhmeier, Günter Sieksmeier, Klaus-Ulrich Vogel und Heinz Wöhler (alle 40 Jahre) sowie Karsten Meier (25 Jahre), die in Abwesenheit geehrt wurde. Zuvor hatte der neue Vorsitzende Peter Ruhe Bilanz gezogen. Die Kameradschaft veranstaltete Skat- und Knobelabende, ein Schinkenessen sowie eine Radtour und nahm am Boßeln und am Königsschießen teil. Auf dem Veltheimer Weihnachtsmarkt waren die Kyffhäuser mit einem eigenen Stand dabei. Darüber hinaus gab es weitere kleinere Unternehmungen.