Anwohner des Frettholzweges fordern Tempo 30

Dirk Haunhorst

Ortstermin an der Eisberger Straße (rechts mündet der Frettholzweg ein). Bewohner der Hausberger Schweiz beklagen, dass viele ?Autofahrer zu schnell unterwegs sind. Sie sprachen auch über mögliche Lösungen wie Zebrastreifen und Verkehrskreisel. ?MT-Fotos: Dirk Haunhorst
Ortstermin an der Eisberger Straße (rechts mündet der Frettholzweg ein). Bewohner der Hausberger Schweiz beklagen, dass viele ?Autofahrer zu schnell unterwegs sind. Sie sprachen auch über mögliche Lösungen wie Zebrastreifen und Verkehrskreisel. ?MT-Fotos: Dirk Haunhorst

Porta Westfalica-Hausberge (mt). Anna Brinkmann lässt ihre Kinder nicht mehr auf dem Hof ihres Grundstückes spielen. Die Gefahr, die von der angrenzenden Straße ausgeht, sei zu groß. „Die Autos auf dem Frettholzweg sind viel zu schnell“, sagt sie. An Tempo 50 halte sich kaum jemand. Brinkmann wünscht sich eine Rückkehr zu Tempo 30 – so wie viele ihrer Nachbarn.