Blick in die Geschichte der Landwirtschaft bei Fülmer Feldtagen

Werner Hoppe

Erntespaß für die Kinder und praktischer Anschauungsunterricht zugleich. Archivfotos: Werner Hoppe
Erntespaß für die Kinder und praktischer Anschauungsunterricht zugleich. Archivfotos: Werner Hoppe
Die abgeernteten Getreidegarben werden auf einem historisch/klassischem Ackerwagen vom Feld gefahren.
Die abgeernteten Getreidegarben werden auf einem historisch/klassischem Ackerwagen vom Feld gefahren.

PortaWestfalica-Eisbergen (who). Getreideernte mit einem Mähbinder, der so wirkt, wie eine Art Windmühle auf Rädern. Kartoffeln mit einer Maschine ausbuddeln, die aussieht wie ein Hubschrauber, der im Tiefflug über den Acker rattert. So in etwa wirkt die landwirtschaftliche Technik von einst auf Menschen von heute.