Klangvolles Erwachen der Natur

Kerstin Rickert

David Jedeck begeisterte nicht nur am Saxofon, sondern griff zwischenzeitlich auch zur Flöte. Rechts Clemens Ohlendorf, der mit Balafon und Marimba-spiel zum beeindruckenden Konzert beitrug. - © Foto: Kerstin Rickert
David Jedeck begeisterte nicht nur am Saxofon, sondern griff zwischenzeitlich auch zur Flöte. Rechts Clemens Ohlendorf, der mit Balafon und Marimba-spiel zum beeindruckenden Konzert beitrug. (© Foto: Kerstin Rickert)

Porta Westfalica-Barkhausen (kr). Mit einer Bilderbuchpremiere startete die Gesellschaft zur Förderung der Archäologie in Ostwestfalen in die Konzertreihe „Wittekindsberg“.