Schwerer Verkehrsunfall auf B61: 17-jähriger Motorradfahrer schleudert in Heckscheibe Porta Westfalica/Bad Oeynhausen (mt/lo). Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag gegen 16 Uhr auf der B61 ereignet. Das teilt die Polizei heute in einer Pressemitteilung mit.„Nach Auswertung erster Aussagen sowie der Spurenlage", wie es die Beamten schreiben, habe sich der Unfall wie folgt ereignet: Eine 31-jährige Autofahrerin aus Löhne war auf der Dehmer Straße, der B61, von Porta Westfalica unterwegs. Verkehrsbedingtmusste sie bremsen, war ein Motorradfahrer zu spät bemerkte. Trotz einer Vollbremsung krachte der 17-Jährige ins Heck des Wagens. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der junge Mann aus Hiddenhausen in die Heckscheibe des Autos und verletzte sich dabei schwer, so die Polizei. Nach der Erstversorgung vor Ort wurde er mit einem Rettungswagen ins Klinikum Herford eingeliefert. Das Krad war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Schwerer Verkehrsunfall auf B61: 17-jähriger Motorradfahrer schleudert in Heckscheibe

Der 17-jährige Motorradfahrer krachte ins Heck des vor ihm fahrenden Autos. © Polizei Minden-Lübbecke

Porta Westfalica/Bad Oeynhausen (mt/lo). Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag gegen 16 Uhr auf der B61 ereignet. Das teilt die Polizei heute in einer Pressemitteilung mit.

„Nach Auswertung erster Aussagen sowie der Spurenlage", wie es die Beamten schreiben, habe sich der Unfall wie folgt ereignet: Eine 31-jährige Autofahrerin aus Löhne war auf der Dehmer Straße, der B61, von Porta Westfalica unterwegs. Verkehrsbedingtmusste sie bremsen, war ein Motorradfahrer zu spät bemerkte. Trotz einer Vollbremsung krachte der 17-Jährige ins Heck des Wagens.

Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der junge Mann aus Hiddenhausen in die Heckscheibe des Autos und verletzte sich dabei schwer, so die Polizei. Nach der Erstversorgung vor Ort wurde er mit einem Rettungswagen ins Klinikum Herford eingeliefert. Das Krad war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.


Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Porta Westfalica