Plötzlich auf die Straße gelaufen: Hund stirbt bei Zusammenstoß mit Motorrad Porta Westfalica (mt/mre). Ein Hund, der plötzlich auf die Straße gelaufen ist, wurde am Samstagvormittag von einem Motorrad angefahren. Wie die Polizei am Montag berichtet, war der Motorradfahrer auf der Driftenstraße in Veltheim unterwegs, als zu dem Zusammenstoß kam. Der 64-Jährige stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Der Hund, ein Labradoodle, überlebte den Unfall nicht. Der Biker befuhr gegen 10.45 Uhr mit seiner Harley-Davidson die Driftenstraße, als auf dem Abschnitt zwischen dem Heuweg und der Ravensberger Straße ein Hund plötzlich auf die Fahrbahn und vor die Maschine lief. Nach einem erfolglosen Ausweichmanöver verlor der 64-Jährige laut Polizei die Kontrolle über das Krad und stürzte auf die Straße. Eine neben den Beamten verständigte Rettungswagenbesatzung kümmerte sich um den Mann.
Anzeige Werbung

Plötzlich auf die Straße gelaufen: Hund stirbt bei Zusammenstoß mit Motorrad

Die Polizei wurde am Samstag alarmiert, weil ein Motorradfahrer einen Hund angefahren hatte. © Symbolbild: MT-Archiv

Porta Westfalica (mt/mre). Ein Hund, der plötzlich auf die Straße gelaufen ist, wurde am Samstagvormittag von einem Motorrad angefahren. Wie die Polizei am Montag berichtet, war der Motorradfahrer auf der Driftenstraße in Veltheim unterwegs, als zu dem Zusammenstoß kam. Der 64-Jährige stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Der Hund, ein Labradoodle, überlebte den Unfall nicht.

Der Biker befuhr gegen 10.45 Uhr mit seiner Harley-Davidson die Driftenstraße, als auf dem Abschnitt zwischen dem Heuweg und der Ravensberger Straße ein Hund plötzlich auf die Fahrbahn und vor die Maschine lief. Nach einem erfolglosen Ausweichmanöver verlor der 64-Jährige laut Polizei die Kontrolle über das Krad und stürzte auf die Straße. Eine neben den Beamten verständigte Rettungswagenbesatzung kümmerte sich um den Mann.

Anzeige Werbung

Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema
Themen der Woche