Mit Tempo 260 bei erlaubten 130 über die A2 bei Porta Westfalica: Dem Raser droht Gefängnis Thomas Lieske
Anzeige Werbung

Mit Tempo 260 bei erlaubten 130 über die A2 bei Porta Westfalica: Dem Raser droht Gefängnis

Ausgerechnet eine Polizeistreife überholte der Mann mit Tempo 260 in einer 130er-Zone auf der A2 bei Porta. Das könnte nun schwere Konsequenzen für ihn haben. Symbolfoto: Alex Lehn

Vor einer Woche fuhr ein Mann auf der A2 doppelt so schnell wie erlaubt an einer Polizeistreife vorbei. Die ermittelt nun wegen eines verbotenen Autorennens. Das könnte teuer werden.

Angebot auswählen
und weiterlesen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Für 1,90 € im 1. Monat testen
  • Danach nur 9,90 € monatlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Monatlich kündbar
jetzt MT+ testen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • 12 Monate MT+ lesen und 16% sparen
  • 99 € statt 118,80 € jährlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Jährlich kündbar
jetzt Jahresabo abschließen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Ab Kauf für 24 Stunden gültig
  • Bezahlung einfach per PayPal
jetzt Tagespass kaufen
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
Anmelden und weiterlesen
Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema
Themen der Woche