ABO
Diebe an der Platten Weide unterwegs: Unbekannte klauen literweise Diesel in Porta Porta Westfalica (mt/lo). Unbekannte haben in Porta Westfalica am Wochenende literweise Diesel geklaut. Das berichtet die Polizei am Montag. Zunächst zapfen die Kriminellen irgendwann zwischen Freitag, 19 Uhr und Samstag, 17.10 Uhr, eine größere Menge an Kraftstoff aus dem Tank eines Lastwagens, der im Bereich der Skaterbahn an der Platten Weide geparkt war. Außerdem versuchten Unbekannte irgendwann zwischen Freitag, 16.30 Uhr, und Samstag, 21 Uhr den Katalysator eines Opels zu klauen, der auf dem Parkplatz unter der Weserbrücke an derselben Straße abgestellt war. Als dessen Halter am Samstag zu dem älteren Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass Unbekannte dazu versucht hatten, das Auto mit Steinen aufzubocken. „Außerdem fand sich das Auspuffrohr unter dem Wagen. Zur Vollendung des Diebstahls kam es nicht, sodass zu vermuten ist, dass die Täter möglicherweise gestört wurden", sagt die Polizei. Beamte der Kripo prüfen derzeit, ob zwischen beiden Taten ein Zusammenhang besteht. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Minden unter der Telefonnummer (0571) 88660 entgegen.
Anzeige Werbung

Diebe an der Platten Weide unterwegs: Unbekannte klauen literweise Diesel in Porta

Symbolbild: © MT-Archiv

Porta Westfalica (mt/lo). Unbekannte haben in Porta Westfalica am Wochenende literweise Diesel geklaut. Das berichtet die Polizei am Montag.

Zunächst zapfen die Kriminellen irgendwann zwischen Freitag, 19 Uhr und Samstag, 17.10 Uhr, eine größere Menge an Kraftstoff aus dem Tank eines Lastwagens, der im Bereich der Skaterbahn an der Platten Weide geparkt war. Außerdem versuchten Unbekannte irgendwann zwischen Freitag, 16.30 Uhr, und Samstag, 21 Uhr den Katalysator eines Opels zu klauen, der auf dem Parkplatz unter der Weserbrücke an derselben Straße abgestellt war. Als dessen Halter am Samstag zu dem älteren Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass Unbekannte dazu versucht hatten, das Auto mit Steinen aufzubocken. „Außerdem fand sich das Auspuffrohr unter dem Wagen. Zur Vollendung des Diebstahls kam es nicht, sodass zu vermuten ist, dass die Täter möglicherweise gestört wurden", sagt die Polizei.

Beamte der Kripo prüfen derzeit, ob zwischen beiden Taten ein Zusammenhang besteht. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Minden unter der Telefonnummer (0571) 88660 entgegen.

Benjamin Piel

Jetzt kostenlos „Post von Piel“ abonnieren!

Jeden Donnerstag von unserem Chefredakteur Benjamin Piel

Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2023
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema
Themen der Woche