Brand in Lerbeck: Mülltonne und Sichtschutz stehen in Flammen Porta Westfalica-Lerbeck (mt/mre). In Lerbeck hat es am frühen Dienstagmorgen gebrannt. Die Freiwillige Feuerwehr wurde gegen 4.16 Uhr zu einem Brand in die Straße "Unter der Kirche" gerufen. Eine Mülltonne und ein Sichtschutz aus Holz standen in Flammen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte waren Anwohner schon dabei, das Feuer mit einem Gartenschlauch zu löschen. Ein Angriffstrupp ging mit Atemschutz und einem C-Rohr zur Brandbekämpfung vor. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Das Feuer griff nicht auf die freistehende Garage über. Es entstand ein geringer Sachschaden, verletzt wurde niemand. Gegen 5 Uhr war der Einsatz beendet.
Anzeige Werbung

Brand in Lerbeck: Mülltonne und Sichtschutz stehen in Flammen

Die Feuerwehr war in der Nacht in Lerbeck im Einsatz. © Foto: Dominik Duensing/Freiwillige Feuerwehr Porta Westfalica

Porta Westfalica-Lerbeck (mt/mre). In Lerbeck hat es am frühen Dienstagmorgen gebrannt. Die Freiwillige Feuerwehr wurde gegen 4.16 Uhr zu einem Brand in die Straße "Unter der Kirche" gerufen. Eine Mülltonne und ein Sichtschutz aus Holz standen in Flammen.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte waren Anwohner schon dabei, das Feuer mit einem Gartenschlauch zu löschen. Ein Angriffstrupp ging mit Atemschutz und einem C-Rohr zur Brandbekämpfung vor. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Das Feuer griff nicht auf die freistehende Garage über. Es entstand ein geringer Sachschaden, verletzt wurde niemand. Gegen 5 Uhr war der Einsatz beendet.

Anzeige
Adventskalender

- © Foto: Dominik Duensing/Freiwillige Feuerwehr Porta Westfalica
© Foto: Dominik Duensing/Freiwillige Feuerwehr Porta Westfalica

Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema
Themen der Woche