Auffahrunfall auf der B482 - Zwei Personen leicht verletzt Porta Westfalica-Hausberge (mt/mre). Auf der B482 in Höhe der Bahnbaustelle ist am frühen Mittwochabend ein Auffahrunfall passiert. Wie die Leitstelle der Polizei mitteilt, ist ein Auto auf ein anderes Auto aufgefahren. Zwei Personen sollen sich dabei leicht verletzt haben. Für die Dauer der Bergungsmaßnahmen ist die B482 in beide Richtungen gesperrt. Laut Polizei soll die Strecke aber zeitnah wieder freigegeben werden.

Auffahrunfall auf der B482 - Zwei Personen leicht verletzt

Auf der B482 ist ein Unfall passiert. © MT-Archiv

Porta Westfalica-Hausberge (mt/mre). Auf der B482 in Höhe der Bahnbaustelle ist am frühen Mittwochabend ein Auffahrunfall passiert. Wie die Leitstelle der Polizei mitteilt, ist ein Auto auf ein anderes Auto aufgefahren. Zwei Personen sollen sich dabei leicht verletzt haben. Für die Dauer der Bergungsmaßnahmen ist die B482 in beide Richtungen gesperrt. Laut Polizei soll die Strecke aber zeitnah wieder freigegeben werden.


Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Porta Westfalica