Webstube Ilse: Spinnen in den Ferien Petershagen-Ilse (plö). Das öffentliche Leben nimmt wieder Fahrt auf. Die Ilser Webgemeinschaft lädt deshalb in den Sommerferien zu Spinn- und Webkursen für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren ein. Die erste Kurseinheit findet am 17. und 18. Juli statt, die zweite Kurseinheit am 30. Juli und 1. August. Am jeweils ersten Nachmittag lernen die Kinder das Spinnen am Rad kennen und erfahren, wie aus den Haaren der Schafe ein Faden wird. Dieser Faden wird dann am zweiten Kurstag verwoben. Gisela Limbach, erste Vorsitzende der Webgemeinschaft Ilse: „Am Webrahmen erleben die Teilnehmenden, wie aus vielen Fäden ein Stoff entsteht. Zu Hause findet der erste handgewebte Stoff aus selbstgesponnener Wolle dann sicher einen Ehrenplatz.“ Anmeldungen sind unter kontakt@webstube-ilse.de möglich. Die Webstube in Ilse wird im Hause Nahrwold, Ilser Postweg 8, betrieben. Die Webgemeinschaft Ilse e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich seit seiner Gründung 1982 zur Aufgabe gemacht hat, das alte Kulturgut Weben zu bewahren, alte Webmuster aufzuarbeiten und neue zu entwickeln.

Webstube Ilse: Spinnen in den Ferien

Petershagen-Ilse (plö). Das öffentliche Leben nimmt wieder Fahrt auf. Die Ilser Webgemeinschaft lädt deshalb in den Sommerferien zu Spinn- und Webkursen für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren ein. Die erste Kurseinheit findet am 17. und 18. Juli statt, die zweite Kurseinheit am 30. Juli und 1. August.

Jetzt werden auch die Webstühle in Ilse wieder „angeworfen“. Foto: Privat - © pr
Jetzt werden auch die Webstühle in Ilse wieder „angeworfen“. Foto: Privat - © pr

Am jeweils ersten Nachmittag lernen die Kinder das Spinnen am Rad kennen und erfahren, wie aus den Haaren der Schafe ein Faden wird. Dieser Faden wird dann am zweiten Kurstag verwoben. Gisela Limbach, erste Vorsitzende der Webgemeinschaft Ilse: „Am Webrahmen erleben die Teilnehmenden, wie aus vielen Fäden ein Stoff entsteht. Zu Hause findet der erste handgewebte Stoff aus selbstgesponnener Wolle dann sicher einen Ehrenplatz.“ Anmeldungen sind unter kontakt@webstube-ilse.de möglich.

Die Webstube in Ilse wird im Hause Nahrwold, Ilser Postweg 8, betrieben. Die Webgemeinschaft Ilse e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich seit seiner Gründung 1982 zur Aufgabe gemacht hat, das alte Kulturgut Weben zu bewahren, alte Webmuster aufzuarbeiten und neue zu entwickeln.

Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Petershagen