Einbruch in Buchholz und Schlüsselburg: Täter stehlen GPS-Geräte Petershagen-Buchholz/Schlüsselburg (mt/hy). Unbekannte haben in Nacht zu Mittwoch von landwirtschaftlichen Anwesen in Buchholz und Schlüsselburg jeweils die GPS-Geräte von zwei Ackerschleppern gestohlen. In der Buchholzer Straße verschafften sich die Diebe nach Auskunft der Polizei zunächst gewaltsamen Zugang in eine verschlossene Halle. Anschließend brachen sie das Führerhaus des Traktors auf und entwendeten den GPS-Sender samt Bildschirm. Der Schaden wird von der Polizei auf rund 15.000 Euro taxiert. Den zweiten vor einer Halle abgestellten Ackerschlepper suchten sie in der Straße „Zum Mühlenbrink“ auf. Hier entfernten die Unbekannten den rund 5.000 Euro teuren Sender des GPS-Gerätes.

Einbruch in Buchholz und Schlüsselburg: Täter stehlen GPS-Geräte

Die bislang unbekannten Täter entwendeten GPS-Geräte aus zwei Traktoren. © Pixabay

Petershagen-Buchholz/Schlüsselburg (mt/hy). Unbekannte haben in Nacht zu Mittwoch von landwirtschaftlichen Anwesen in Buchholz und Schlüsselburg jeweils die GPS-Geräte von zwei Ackerschleppern gestohlen.

In der Buchholzer Straße verschafften sich die Diebe nach Auskunft der Polizei zunächst gewaltsamen Zugang in eine verschlossene Halle. Anschließend brachen sie das Führerhaus des Traktors auf und entwendeten den GPS-Sender samt Bildschirm. Der Schaden wird von der Polizei auf rund 15.000 Euro taxiert. Den zweiten vor einer Halle abgestellten Ackerschlepper suchten sie in der Straße „Zum Mühlenbrink“ auf. Hier entfernten die Unbekannten den rund 5.000 Euro teuren Sender des GPS-Gerätes.

Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Petershagen