Am Lichtenberg in Frille darf gebaut werden

veröffentlicht

Die westlich des Zauns gelegene Fläche soll bebaut werden. - © MT-Foto: Hyna
Die westlich des Zauns gelegene Fläche soll bebaut werden. (© MT-Foto: Hyna)

Petershagen-Frille (hy). Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss der Stadt Petershagen hat beschlossen, den Bebauungsplan Lichtenberg in der Ortschaft Frille aufzustellen. Das Plangebiet umfasst eine 10 600 Quadratmeter große Teilfläche, die als allgemeines Wohngebiet genutzt werden soll. „Es handelt sich um eine typische Innenverdichtung“, sagte Anette Spieß aus der Bauverwaltung der Stadt Petershagen.

Weiterlesen in Petershagen