Auto kollidieren an Kreuzung: 33-jährige Petershägerin verletzt Petershagen-Ilse (mt/ps). Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Ilser Landstraße und Ilser Schmiedeweg sind am Mittwochabend zwei Autos kollidiert. Wie die Polizei mitteilt, wurde eine 33-jährige Frau dabei verletzt. Die Petershägerin fuhr mit ihrem Seat gegen 21.15 Uhr auf der Ilser Landstraße in Richtung B 482. Als sie die Ilser Straße passieren wollte, kam von links ein Skoda Octavia angefahren, an dessen Steuer ein 51-jähriger Petershäger saß. Die Frau versuchte noch zu bremsen, konnte den Zusammenprall aber nicht mehr verhindern. Aufgrund ihrer Verletzungen wurde die 33-Jährige ins Klinikum Minden gebracht. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Auto kollidieren an Kreuzung: 33-jährige Petershägerin verletzt

Nach der Kollision waren beide Autos nicht mehr fahrbereit. © Foto: Polizei Minden-Lübbecke - PÖA

Petershagen-Ilse (mt/ps). Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Ilser Landstraße und Ilser Schmiedeweg sind am Mittwochabend zwei Autos kollidiert. Wie die Polizei mitteilt, wurde eine 33-jährige Frau dabei verletzt.

Die Petershägerin fuhr mit ihrem Seat gegen 21.15 Uhr auf der Ilser Landstraße in Richtung B 482. Als sie die Ilser Straße passieren wollte, kam von links ein Skoda Octavia angefahren, an dessen Steuer ein 51-jähriger Petershäger saß. Die Frau versuchte noch zu bremsen, konnte den Zusammenprall aber nicht mehr verhindern. Aufgrund ihrer Verletzungen wurde die 33-Jährige ins Klinikum Minden gebracht. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Petershagen