Lahde

Lahde: Das Projekt Mehrzweckhalle kommt voran

Claudia Hyna

Das ist die erste Entwurfsskizze für die neue Multifunktionshalle. Wie das Gebäude am Ende der Planungen tatsächlich aussieht, ist noch offen. Weitere Planungen werden auf Basis des Entwurfs entwickelt, so Schulamtsleiter Detlev Scheumann. Zeichnungen: Architekturstudio pm/Stadt Petershagen/pr - © d.tenspolde@architekturstudio-pm
Das ist die erste Entwurfsskizze für die neue Multifunktionshalle. Wie das Gebäude am Ende der Planungen tatsächlich aussieht, ist noch offen. Weitere Planungen werden auf Basis des Entwurfs entwickelt, so Schulamtsleiter Detlev Scheumann. Zeichnungen: Architekturstudio pm/Stadt Petershagen/pr (© d.tenspolde@architekturstudio-pm)

Petershagen-Lahde (mt). Während die Politiker im Kreis um eine Multifunktionshalle ringen, macht die Stadt Petershagen bereits Nägel mit Köpfen. Im Ausschuss für Schule und Sport stellte Kämmerer Dirk Breves den Politikern eine erste Entwurfsplanung vor.

Anmelden und weiterlesen
Inhalte mit diesem Symbol sind kostenpflichtig

Einige Artikel auf MT.de sind kostenpflichtig. Wir markieren solche Artikel mit dem Plus-Symbol. Warum das so ist, erklären wir hier.

Hier können Sie MT.de-Plus für 9,90 € pro Monat buchen.

Jetzt MT.de-Plus buchen

Als Neukunde können Sie MT.de-Plus für 6 Tage gratis testen.

Alternativ können Sie auch einen Einzelartikel für 0,79 € oder einen Tagespass (24 Stunden) für 0,99 € kaufen.

Sie sind bereits Abonnent vom Mindener Tageblatt (gedruckt oder ePaper) und wollen Ihr Abo um MT.de-Plus (ab 2,00 € / Monat) ergänzen?

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.