Windheim

Kevin Burt tritt in Windheim auf

veröffentlicht

Endlich in Windheim: Kevin Burt. - © Foto: pr
Endlich in Windheim: Kevin Burt. (© Foto: pr)

Petershagen-Windheim (mt/plö). Kevin Burt war der große Mann des Abends bei der International Blues Challenge 2018 auf der Beale Street in Memphis, als er gleich drei Auszeichnungen gewann: Erster. Platz in der Kategorie Solo/Duo Gesang, den Cigar Box Guitar Award für den besten Gitarristen in der Kategorie Solo/Duo und den Lee Oskar- Award für den besten Mundharmonikaspieler.

Nun kommt er zum ersten Mal auf eine kleine Europatour und die Freunde des gepflegten Zwölftakters sind stolz ihn für den ersten und einzigen Auftritt in Deutschland verpflichtet zu haben. „Wir freuen uns sehr, dieses riesige musikalische Talent, der im Gepäck sein mit Spannung erwartetes Debüt-Album Heartland & Soul hat, präsentieren zu können“ schwärmt der Vorsitzende Adi Meyer. Das Konzert findet in der Reihe „Bluescafé am Sonntag“ am 20. Oktober um 16. Uhr statt.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf ind er Buchhandlung Betz, im Mindener Bücherwurm oder über www.bluesnacht-petershagen.de.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

WindheimKevin Burt tritt in Windheim aufPetershagen-Windheim (mt/plö). Kevin Burt war der große Mann des Abends bei der International Blues Challenge 2018 auf der Beale Street in Memphis, als er gleich drei Auszeichnungen gewann: Erster. Platz in der Kategorie Solo/Duo Gesang, den Cigar Box Guitar Award für den besten Gitarristen in der Kategorie Solo/Duo und den Lee Oskar- Award für den besten Mundharmonikaspieler. Nun kommt er zum ersten Mal auf eine kleine Europatour und die Freunde des gepflegten Zwölftakters sind stolz ihn für den ersten und einzigen Auftritt in Deutschland verpflichtet zu haben. „Wir freuen uns sehr, dieses riesige musikalische Talent, der im Gepäck sein mit Spannung erwartetes Debüt-Album Heartland & Soul hat, präsentieren zu können“ schwärmt der Vorsitzende Adi Meyer. Das Konzert findet in der Reihe „Bluescafé am Sonntag“ am 20. Oktober um 16. Uhr statt. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf ind er Buchhandlung Betz, im Mindener Bücherwurm oder über www.bluesnacht-petershagen.de.