Eldagsen

Unbekannte entsorgen 200 Altreifen in Eldagser Straßengraben

veröffentlicht

Unbekannte haben in einem Straßengraben in Eldagsen etwa 200 Altreifen entsorgt. Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa - © Friso Gentsch
Unbekannte haben in einem Straßengraben in Eldagsen etwa 200 Altreifen entsorgt. Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa (© Friso Gentsch)

Petershagen-Eldagsen (mt/mei). Unbekannte haben in einem Graben in Höhe der Straße Ruhhorn etwa 200 Altreifen entsorgt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurden an diesem Ort in Eldagsen schon einmal Altreifen entsorgt. Die Beamten nehmen unter der Telefonnummer (0571)-88660 sachdienliche Hinweise entgegen.

Bereits am vergangenen Mittwoch hatten Umweltfrevler 120 Altreifen in einem Waldstück entlang der Rintelner Straße in Porta Westfalica-Nammen entsorgt.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

EldagsenUnbekannte entsorgen 200 Altreifen in Eldagser StraßengrabenPetershagen-Eldagsen (mt/mei). Unbekannte haben in einem Graben in Höhe der Straße Ruhhorn etwa 200 Altreifen entsorgt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurden an diesem Ort in Eldagsen schon einmal Altreifen entsorgt. Die Beamten nehmen unter der Telefonnummer (0571)-88660 sachdienliche Hinweise entgegen. Bereits am vergangenen Mittwoch hatten Umweltfrevler 120 Altreifen in einem Waldstück entlang der Rintelner Straße in Porta Westfalica-Nammen entsorgt.