Kreiskönig heißt Andreas Lübking

Ulrich Westermann

Kreisvorsitzender Burkhard Kemena (links) und Sportleiter Konrad Adamitz (2. von rechts) zeichneten die Sieger im Kaiserpokal- und Mitregentenschießen, Rüdiger Eichhorn (Hahlen, 2. von links) und Michael Keil (Ilserheide, Mitte), aus. Zu den Gratulanten gehörte Kreisfähnrich Jerome Fröhning (rechts). Fotos: Ulrich Westermann
Kreisvorsitzender Burkhard Kemena (links) und Sportleiter Konrad Adamitz (2. von rechts) zeichneten die Sieger im Kaiserpokal- und Mitregentenschießen, Rüdiger Eichhorn (Hahlen, 2. von links) und Michael Keil (Ilserheide, Mitte), aus. Zu den Gratulanten gehörte Kreisfähnrich Jerome Fröhning (rechts). Fotos: Ulrich Westermann
Zu den musikalischen Gästen in Seelenfeld gehörten die Mitglieder des befreundeten Musikvereins Heidegruß Lorup.
Zu den musikalischen Gästen in Seelenfeld gehörten die Mitglieder des befreundeten Musikvereins Heidegruß Lorup.

Petershagen-Seelenfeld (Wes). Die Proklamation der neuen Würdenträger war der Höhepunkt des Kreisschützenfestes, das der Schützenverein Heidegruß Seelenfeld ausrichtete. Neuer Kreiskönig wurde Andreas Lübking vom Verein Schwarzer Hucken Bölhorst.