48-jähriger Fußgänger von Auto erfasst

veröffentlicht

Der Fußgänger wurde auf der Hauptstraße nach dem Zusammenprall mit einem Pkw von den Rettungskräften versorgt. - © Foto: Ulrich Westermann
Der Fußgänger wurde auf der Hauptstraße nach dem Zusammenprall mit einem Pkw von den Rettungskräften versorgt. (© Foto: Ulrich Westermann)

Petershagen (Wes). Zu einem Verkehrsunfall wurden am Dienstagvormittag eine Notärztin, zwei Polizeibeamte und eine Rettungswagen-Besatzung des DRK-Ortsvereins Lahde in die Petershäger Innenstadt gerufen. Zum Zusammenprall kam es, als ein 48-jähriger Fußgänger die Hauptstraße von der Süd- auf die Nordseite überqueren wollte.