„Schiffsbug“ als Rastplatz in Windheim

Ulrich Westermann

Der Aussichts- und Rastplatz Weseraue wird in der Form eines Schiffsbugs erweitert. Der Rohbau ist fertig. Die Gestaltung wird mit Beginn des zweiten Bauabschnitts im Frühjahr vorgenommen.
Der Aussichts- und Rastplatz Weseraue wird in der Form eines Schiffsbugs erweitert. Der Rohbau ist fertig. Die Gestaltung wird mit Beginn des zweiten Bauabschnitts im Frühjahr vorgenommen.

Petershagen-Windheim (Wes). Bei der Erweiterung des Aussichts- und Rastplatzes Weseraue ist derzeit Ruhe eingekehrt. Die Winterpause wird genutzt, um Ideen zu sammeln und Einzelheiten für die Gestaltung der Freizeitanlage festzulegen.