Mann landet nach Randale auf dem Ovenstädter Festplatz in der Ausnüchterungszelle

veröffentlicht

Laut der Polizei versuchte der Mann am frühen Abend offenbar andere Festbesucher zu schlagen. - © Symbolbild: MT-Archiv
Laut der Polizei versuchte der Mann am frühen Abend offenbar andere Festbesucher zu schlagen. (© Symbolbild: MT-Archiv)

Petershagen-Ovenstädt (mt/ire). Ein angetrunkener 37-jähriger Mann aus Vlotho hat am Rosenmontag auf dem Festplatz in Ovenstädt randaliert. Laut der Polizei versuchte der Mann am frühen Abend offenbar andere Festbesucher zu schlagen.