Zunge raus! - © Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Echt lang, die Zunge von Hunden. (© Foto: Karl-Josef Hildenbrand)

DEU

Zunge raus!

veröffentlicht

Ganz schön lang, so eine Hundezunge! Bei einem Schlittenhunde-Rennen am Wochenende in Bayern ließen die Tiere ihre Zungen weit heraushängen.

Die Hunde machen das, weil sie nicht wie wir Menschen schwitzen. Sie haben nicht so viele Schweißdrüsen wie wir. Deswegen hecheln sie. Dabei verdampft Speichel über die Zunge. Wenn Feuchtigkeit verdunstet, kühlt das. Wie beim Schwitzen. Die Hunde können also über ihre Zunge ihre Körper-Temperatur kühlen. Bei so einem anstrengenden Rennen müssen die Hunde das machen.

Links zum Thema
Infos zum Rennen

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

DEUZunge raus!Ganz schön lang, so eine Hundezunge! Bei einem Schlittenhunde-Rennen am Wochenende in Bayern ließen die Tiere ihre Zungen weit heraushängen.Die Hunde machen das, weil sie nicht wie wir Menschen schwitzen. Sie haben nicht so viele Schweißdrüsen wie wir. Deswegen hecheln sie. Dabei verdampft Speichel über die Zunge. Wenn Feuchtigkeit verdunstet, kühlt das. Wie beim Schwitzen. Die Hunde können also über ihre Zunge ihre Körper-Temperatur kühlen. Bei so einem anstrengenden Rennen müssen die Hunde das machen.