Ein prachtvoller Stuhl - © Foto: Thibault Camus/AP/dpa
Der goldene Thron soll an Macht und Reichtum erinnern. (© Foto: Thibault Camus/AP/dpa)

Ein prachtvoller Stuhl

veröffentlicht

Paris Naja, gemütlich sieht dieser Thron nicht gerade aus. Aber sehr beeindruckend. Schließlich ist der Stuhl mit seinen 14 Metern Höhe größer als manche Häuser. Außerdem ist er rundherum mit Blattgold überzogen und somit richtig teuer.

Gebaut hat diesen Thron ein Künstler. Zu sehen ist er in einem berühmten Museum in Paris, der Hauptstadt von Frankreich. Dieses war früher einmal das Zuhause von Königen. Und die mochten es eben besonders prächtig - daran wollte der Künstler wohl erinnern. Dieser Thron hätte den damaligen Herrschern also vermutlich gefallen - obwohl er nicht so bequem aussieht.

Copyright © Mindener Tageblatt 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Ein prachtvoller StuhlParis Naja, gemütlich sieht dieser Thron nicht gerade aus. Aber sehr beeindruckend. Schließlich ist der Stuhl mit seinen 14 Metern Höhe größer als manche Häuser. Außerdem ist er rundherum mit Blattgold überzogen und somit richtig teuer.Gebaut hat diesen Thron ein Künstler. Zu sehen ist er in einem berühmten Museum in Paris, der Hauptstadt von Frankreich. Dieses war früher einmal das Zuhause von Königen. Und die mochten es eben besonders prächtig - daran wollte der Künstler wohl erinnern. Dieser Thron hätte den damaligen Herrschern also vermutlich gefallen - obwohl er nicht so bequem aussieht.