Gewonnen! - © Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
Die Martinschule aus Greifswald hat in diesem Jahr den Deutschen Schulpreis gewonnen. (© Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa)

Eine ganz besondere Schule

veröffentlicht

«Die Schule ist toll, weil man seinen Tag selbst planen kann», erklärt Timea.

«Jeder kann seine Ideen verwirklichen.» Tobias, der gerade umgezogen ist, sagt: «Die Lehrer sind cool, viel netter und nicht so streng wie an der anderen Schule.»

Links zum Thema
Weitere Informationen über die Preisträger

Und Mika stellt klar: «Hier wird sich nicht gekloppt und gezankt.»

Für die Schüler an der Martinschule in der Stadt Greifswald ist klar: Ihre Schule ist eine ganz besondere. Dort kann jeder Schüler nach seinem eigenen Tempo und auf seinem eigenen Weg lernen. Von der Grundschule bis zum Abitur. Dass das gut klappt, zeigen auch die Schulnoten. Seit Jahren sind die Abschluss-Ergebnisse der Schulkinder überdurchschnittlich gut.

Jeder an der Schule hat sein eigenes Schreibbuch. Manche malen Comicbilder hinein. Andere denken sich eine Erzählung aus, die sie Tag für Tag fortsetzen. Ins Schreibbuch darf alles hinein, was den Schülern so durch den Kopf geht.

Nun hat die Martinschule auch den Deutschen Schulpreis bekommen. Über diese Neuigkeit freuten sich am Montag Schüler und Lehrer riesig. Der Schulpreis wird jedes Jahr vergeben. Ihn erhalten Schulen, die etwa durch ihrem Unterricht und ihrer Gemeinschaft hervorstechen.

Copyright © Mindener Tageblatt 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Eine ganz besondere Schule«Die Schule ist toll, weil man seinen Tag selbst planen kann», erklärt Timea.«Jeder kann seine Ideen verwirklichen.» Tobias, der gerade umgezogen ist, sagt: «Die Lehrer sind cool, viel netter und nicht so streng wie an der anderen Schule.»Und Mika stellt klar: «Hier wird sich nicht gekloppt und gezankt.»Für die Schüler an der Martinschule in der Stadt Greifswald ist klar: Ihre Schule ist eine ganz besondere. Dort kann jeder Schüler nach seinem eigenen Tempo und auf seinem eigenen Weg lernen. Von der Grundschule bis zum Abitur. Dass das gut klappt, zeigen auch die Schulnoten. Seit Jahren sind die Abschluss-Ergebnisse der Schulkinder überdurchschnittlich gut.Jeder an der Schule hat sein eigenes Schreibbuch. Manche malen Comicbilder hinein. Andere denken sich eine Erzählung aus, die sie Tag für Tag fortsetzen. Ins Schreibbuch darf alles hinein, was den Schülern so durch den Kopf geht.Nun hat die Martinschule auch den Deutschen Schulpreis bekommen. Über diese Neuigkeit freuten sich am Montag Schüler und Lehrer riesig. Der Schulpreis wird jedes Jahr vergeben. Ihn erhalten Schulen, die etwa durch ihrem Unterricht und ihrer Gemeinschaft hervorstechen.