Unbekannte zerkratzen neun Fahrzeuge in Bärenkämpen Minden (mt/mre). Der Polizei bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag in der Straße "In den Bärenkämpen" insgesamt neun Autos beschädigt. Diese hatten geparkt zwischen den Einmündungen "Vorlaenderstraße" und "Röntgenstraße" in Fahrtrichtung der Zähringerallee am rechten Fahrbahnrand gestanden. Wie die Polizei am Mittwoch berichtet, wurden die Seitenbereiche der Autos - darunter auch Fahrzeuge der Marken Audi, Volkswagen, BMW und Porsche - mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Hinweise zu den Tätern werden von der Polizei unter Telefon (0571) 88660 entgegengenommen.

Unbekannte zerkratzen neun Fahrzeuge in Bärenkämpen

Neun Fahrzeuge wurden in Bärenkämpen beschädigt. © MT-Archiv

Minden (mt/mre). Der Polizei bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag in der Straße "In den Bärenkämpen" insgesamt neun Autos beschädigt. Diese hatten geparkt zwischen den Einmündungen "Vorlaenderstraße" und "Röntgenstraße" in Fahrtrichtung der Zähringerallee am rechten Fahrbahnrand gestanden.

Wie die Polizei am Mittwoch berichtet, wurden die Seitenbereiche der Autos - darunter auch Fahrzeuge der Marken Audi, Volkswagen, BMW und Porsche - mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Hinweise zu den Tätern werden von der Polizei unter Telefon (0571) 88660 entgegengenommen.

Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Minden